Sifa-Forum Süd - Blog - Arbeitssicherheit Ihlenburg - Regalprüfung, herstellerunabhängig, Arbeitssicherheit, Vorpommern

Büro für Arbeitssicherheit Karina Ihlenburg, Eggesin
Büro für Arbeitssicherheit Karina Ihlenburg, Eggesin
Büro für Arbeitssicherheit Karina Ihlenburg, Eggesin
Direkt zum Seiteninhalt

Sifa-Forum Süd

Regalprüfung, herstellerunabhängig, Arbeitssicherheit, Vorpommern
Herausgegeben von in Veranstaltungsmeldungen ·
Tags: ForumArbeitssicherheitNetzwerkBeratung
Zurückgekehrt vom Sifa-Forum Süd der BGHM in Lengfeld bei Würzburg kann ich von einer erfolgreichen Veranstaltung berichten, an der ich bereits das zweite Mal teilnehmen durfte.
Am Mittwoch starteten die Veranstalter mit mehreren Vorträgen: Prävention 2.0, Arbeit 4.0 sowie einem Beispiel für die Anwendung von Robotik bei der Arbeit leistungsgeminderter Menschen.
Der Donnerstag begann sehr lebhaft mit dem Startvortrag von Martin Prüße zur neuen Kampagne der BGHM "Komm mit Mensch". Diese soll über mehrere Jahre laufen. Ein Großteil des Tages stand, wie im letzten Jahr, ganz im Zeichen von (organisiertem ;-)) Erfahrungsaustausch. Aktuelle interessante Themen wurden augearbeitet, anschließend in Gruppen diskutiert und die Ergebnisse in einer Abschlussrunde präsentiert. Nach der letzten Kaffeepause schilderte Christian Weidler Maßnahmen zum sicheren Betreiben von verketteten Anlagen und beantwortete zahlreiche Fragen der Tagungsteilnehmer.

Am letzten Tag wurden der Versicherungsschutz von Beschäftigten beim Arbeiten im Ausland und die Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung anschaulich vorgetragen. Den Abschluss bildete ein Vortrag zu Gefahren und Lösungsansätzen beim Umgang mit asbesthaltigen Putzen, Spachtelmassen und Fliesenklebern in der Sparte Ausbau, Sanierung oder Instandsetzung.

Was solche Veranstaltungen lohnenswert macht, ist nicht nur der Inhalt. Das Treffen mit Gleichgesinnten und der Austausch über ganz konkrete Herausforderungen im Alltag der Fachkraft für Arbeitssicherheit, egal welcher betriebsgröße, das Weiterknüpfen von Netzwerken zum gegenseitigen Gewinn, machen die Teilnahme erst wertvoll.

Die Zukunft der bisher jährlich drei Sifa-Foren bei der BGHM indess wird neu geordnet und ist im Moment nicht klar. Angedacht ist nach Verlautbarung ein regional dichteres Netz mit zusätzlichen Fachveranstaltungen. Somit wäre die Anzahl der Veranstaltungen begrüßenswert höher. Lassen wir und überraschen...




1 Kommentar
Durchschnittliche Bewertung: 110.0/5
Guido Schmees
2017-12-22 19:00:50
Moin Karina,

schau mal hier die neuen Treffen sind online:

https://www.bghm.de/seminarteilnehmer/seminarprogramm/ausbildung-zur-fachkraft-fuer-arbeitssicherheit/forum-fuer-fachkraefte-fuer-arbeitssicherheit/

LG
Guido Schmees


Büro für Arbeitssicherheit Karina Ihlenburg • 17367 Eggesin • Heidestraße 10a • 039779 20413

Zurück zum Seiteninhalt