Sifanetzwerk Deutschland

Büro für Arbeitssicherheit Karina Ihlenburg

Direkt zum Seiteninhalt

Sifanetzwerk Deutschland

Arbeitssicherheit in Vorpommern, Regalprüfungen nach DIN EN 15635
Veröffentlicht von Karina Ihlenburg in Veranstaltungsmeldungen · 5 Januar 2018
Tags: ArbeitssicherheitNetzwerkDresden
Dresden, was für eine Kulturmetropole... eine passende Veranstaltung für seinen Geschmack zu finden ist nicht schwer, denn die Auswahl ist riesengroß. Doch nicht die Lust auf Kunstgenuss zog mich diesmal gen Süden, das Sifanetzwerk Deutschland hatte vom 24 bis 25.11.2017 zu Ihrem vierten Jahrestreffen in die sächsische Hauptstadt geladen.

Groß war die Freude beim Widersehen, denn schon einige Jahre bin ich Gast dieser Veranstaltung, bei der es immer auch einen regen fachlichen Austausch untereinander gibt. Denn ist eine übersehbare, kompetente Runde, eine Veranstaltung von Sifas für Sifas gemacht, immer nahe an der Praxis.
Die Inhalte sind hausgemacht, gemeinsam, im Sinne von: Was interessiert mich im Moment besonders, wo habe ich noch Nachholebedarf, was könnte interressant sein für die tägliche Beratungs-Arbeit?

Diesmal ging es um zwei Hauptthemen der Beratungskompetenz. Methoden und Werkzeuge. Stellvertretend sei hier genannt der Workshop "Wie reagiere ich im Stress" oder ein Vortrag über die Macht der Gedanken. Wie hängt also Denken und Handeln zusammen, wie kann man es beeinflussen? Wie gehe ich z.B. motiviert in ein Gespräch mit einem Gegenüber, mit dem ich eigentlich nicht kann? Sehr aufschlussreiche Denkanstöße lieferten da Dr. Marlen Cosmar von der IAG und Claudia Lichtenberg vom Institut Kutschera.
Ergänzt wurde das durch Themen über die Rechtsverbindlichkeit von selbsterstellten Piktogrammen oder Möglichkeiten/Beispiele zur Zusammenarbeit von Betriebsrat und Sifa. Hier hatte auch der eine oder andere Teilnehmer ein Wörtchen aus der eigenen Praxis beizusteuen, was eine rege Diskussion entfachte.
Insgesamt eine sehr gelungene Veranstaltung.

Die nächsten Termine des SifaNetzwerkes Deutschland stehen indes fest. Eine vorläufige Übersicht gibt es hier.



Es gibt noch keine Rezension.
0
0
0
0
0

Zurück zum Seiteninhalt